FANDOM


Pferde, die auf die Westernreitkunst spezialisiert sind, können an Wettbewerben in folgenden Disziplinen teilnehmen: Barrel Racing, Cutting, Reining, Western Pleasure oder Trail.

Beim Westernreiten reitet man nicht in einem normalen Englisch-Sattel, sondern in einem speziellen Westernsattel, sowie Zaumzeug und Satteldecke. Fliegerohren und Bandagen bleiben gleich.

Westernreiten kommt ursprünglich aus Latein-Amerika, ist heute aber weltweit verbreitet.

Westernsattel.jpg

Dies ist ein Westernsattel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki