FANDOM


Göttlich Pferde des Sonnensystems Icon


Venus ist eine göttliche Stute und gehört zu den Pferden des Sonnensystems. Zusammen mit Mars kann sie einmal das Fohlen Uranus zur Welt bringen.

FähigkeitenBearbeiten

Anfangsfähigkeiten:

Ihre Fähigkeiten können durch Ausritte auf einem Exoplaneten verstärkt werden. Pro ausgerittener Stunde werden 20 % Energie verbraucht und der Spieler erhält einen Fähigkeitenpunkt erhält, der frei verteilt werden kann.

BesonderheitenBearbeiten

An jedem Tag mit Neumond erhält der Spieler von Venus 5 Diamanten, wenn er sich zuvor an den 3 vorhergehenden Tagen in Folge angemeldet hat.

FortpflanzungBearbeiten

Venus kann einmalig von Mars gedeckt werden und bringt daraufhin Uranus zur Welt.

Der Planet VenusBearbeiten

Venus Sonnensystem Planet

Venus ist mit ihren ca. 12.100km Durchmesser der drittkleinste Planet des Sonnensystems und ist der Sonne am Zweitnächsten. Sie wurde nach der griechischen Göttin der Liebe, der "Venus", benannt. Trotz das sie fast genauso groß ist wie die Erde unterscheidet sie sich sehr stark dem Erdball und gilt als menschenfeindlicher Planet.

Die Atmosphäre besteht zu 96% aus CO2 und der Druck ist 90 Mal größer als der auf der Erde, da sich viel mehr Masse in der Spähre befindet, welche auf die Luft am Boden mit einer Kraft von 92bar herunterpresst. Dies entspricht dem Druck, der bei einer 910m Meerestiefe entspricht (92bar=93.8kg/cm²).

Die Luft ist mit einer elektrisch geladenen Dunstschicht umgeben, weshalb es zu häufigen Gewittern kommt. Die durchschnittliche Temperatur des Planeten beträgt ca. 500° Celsius. Dies liegt an der massiv dicken Wolkenschicht, die zwar 75% der Sonnenstrahlen wieder absorbiert, aber die Hitze in den unteren Schichten durch den Treibhauseffekt auch nicht wieder entweichen kann.[1]

Wie auch auf der Erde gibt es auf der Venus Gebirgsketten, Senkungen und Canyons, die jedoch alle nach weiblichen Göttern genannt wurden. Der hierbei höchste Berg ist Ištar Terra mit ca. 10,8 Kilometern (Vergleich Mount Everest besitzt eine Höhe von 8,8km). Eine Vulkanaktivität und langsam strömende Vulkanflüsse sind messbar, die sich wie ein Fluss kilometerweit erstrecken können.[2]

Die Hauptbestandteile der Venus sind Bleisulfid und Bismutsulfid an den Polkappen, Stickstoff, Kohlenstoffdioxid Schwefelsäure, Methan und Ammoniak.[3][4][5]

Im Gegensatz zu allen anderen Planeten besitzt die Venus durch ihren Nickel-Eisen-Kern kein Magnetfeld und dreht sich im Uhrzeigersinn anstatt gegen ihn. Auch zeigt die Venus kaum eine Achsenkrümmung und besitzt somit keinerlei Jahreszeiten.

Siehe mehr unter:

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki