FANDOM


Göttlich


Thot ist ein göttliches Pferd in der Reihe der ägyptischen Pferde und wurde zusammen mit Horus durch eine Labyrinth-Aktion im Januar 2016 eingeführt.

BonusBearbeiten

Wenn Thot jeden Tag aufwacht bietet er dem Spieler eine Schatzkiste an. Hinter diesen Schatzkisten verstecken sich dann Fähigkeitspunkte für das jeweilige Pferd oder, mit etwas Glück, ein zufälliges Geschenk.

FähigkeitenBearbeiten

Anfangsfähigkeiten:

ErhaltBearbeiten

Thot konnte durch das Labyrinth im Januar 2016 erhalten werden.

Der Gott ThotBearbeiten

Thot

Thot ist ein Gott der ägyptischen Mythologie und tritt oftmals in Gestalt eines Menschen mit einem Ibiskopf auf. Er ist der Gott des Mondes, der Weisheit und der Wissenschaft.[1]

Er stammt dabei von dem Gott des Bösen (Seth) und dem Gott des Lichts (Horus) ab. Der Mond verkörpert im Neues Reich beide Elemente.[1]

Gleichzeitig ist er auch der Schutzpatron aller Schreiber. Er schützt das Wissen, die Rede und die Sprache aller Völker und Kulturen. Mit diesem Wissen gründen sich auch Gesetze, die Ordnung und das Recht, was Thot zum Gott des Gesetzes machen lässt und das Leben der Gesellschaft regelt und über die Lebensjahre eines jeden Menschen waltet.[2]

GalerieBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki