FANDOM


Göttliche Pferde Mythologische Pferde


Svadilfari, in der Mythologie auch als Svaðilfari geschrieben, ist ein göttliches Pferd, das durch eine Passaktion im Winter 2015 eingeführt wurde.

BesonderheitenBearbeiten

Svadilfari reduziert die Zeit beim Bau von Boxen in den Werkstätten um 10 Prozent. Der Bonus kann sich mit dem Handwerker kumulieren.[1]

Seine Fähigkeiten werden jeden Tag neu kalkuliert, und passen sich dem besten Pferd des Spiels an.


ErhaltBearbeiten

Svadilfari konnte durch das Weihnachtspaket "Lucky-Paket" oder das "Olymp-Paket" erworben werden.

WissenswertesBearbeiten

Loki und Svadilfari Dorothy Hardy.jpg

Loki und Svadilfari (Dorothy Hardy)

Svadilfari ist ein Hengst der nordischen Mytholoie und gehörte einem Frostriesen und plante die Mauer für Asgard zu errichten um Freyja als Gemahlin zu erhalten und selbst die Sonne und den Mond in Anspruch zu nehmen. All dies sollte in sechs Monaten geschehen.

Loki, der sich im Körper einer Stute befand, verführte den Hengst und zeugte mit ihm das achtbeinige Pferd Sleipnir. Der Vertrag des Riesen konnte somit nicht eingehalten werden. Wütend über die übele List gab der Riese sich in seiner wahren Gestalt zu erkennen und wurde von Thor erschlagen.[2][3]


EinzelnachweiseBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki