FANDOM


Göttliche Pferde Mythologische Pferde


Hrímfaxi ist ein göttliches und mythologisches Pferd, welches erstmals 2014 auf Howrse auftauchte.[2]

BesonderheitenBearbeiten

Hrímfaxi ist ein göttliches Pferd, das die Nacht darstellt und hinterlässt bei jedem Einschlafen einige Tautropfen. Sobald der Spieler eine ausreichende Menge Tautropfen gesammelt hat, kann er so viele Alterungspunkte gewinnen wie Pferde, um die sich der Spieler im Laufe des Tages gekümmert hat. Es können maximal 100 Alterungspunkte gewonnen werden.

ErhaltBearbeiten

Hrimfaxi konnte erstmals im Spiel erhalten werden, wenn man alle sieben Puzzles in der Karten der Weltreiterspiele 2014 fertig gestellt hat.[1]
Außerdem konnte er in den reservierten Verkäufen vom 12. Februar bis 13. Februar 2015 für 15 Pässe erhalten werden.[3][4]

HintergrundinformationenBearbeiten

Hrímfaxi ist ein Pferd aus der nordischen Mythologie. Sein Name bedeutet Rußpferd oder das Reifmähninge. Es ist das Pferd der Riesin Nótt, der Personifikation der Nacht, welche auf ihm reitet oder ihren Wagen zieht. Hrímfaxis Schaum oder Speichel bildet, dabei den Tau der Täler.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki