Fandom

Howrse-Wiki

Howrse-Wiki:Abkürzungen auf Howrse

603Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Hier findest du eine Liste von Abkürzungen, die oft von Howrse Spielern benutzt werden:

AllgemeinesBearbeiten

  • Acc: Account des Spielers
  • Admin: Administrator
  • AP: Alterungspunkt
  • Ava: Avatar
  • Dia: Diamant
  • DV: Direktverkauf
  • EQ: Equus (Howrse Währung)
  • FA: Freundschaftsanfrage
  • FT: Funthreads (Werden mit einer eckigen Klammer markiert)
  • Lay: Layout
  • Mod: Moderator
  • Multiusing: Als Multiusing bezeichnet man nicht erlaubte Tätigkeiten und Handlungen innerhalb des Spieles. Durch Multiusing werden die Täter gewarnt oder sogar deren Konten und Accounts aus dem Spiel entfernt. Es gibt verschiedene Arten von Multiusings. Dazu zählt oft das öffentliche Preisgeben von Passwörtern und Benutzernamen oder anderen Bestandteilen des Accounts, völlig egal, ob es sich dabei um eigene oder fremde Konten handelt. Dazu zählen auch Benutzer die Werbung veröffentlichen oder auf ihr Profil hinweisen wollen. Nicht selten ist es der Fall, das Benutzer ihre Accounts verschenken wollen oder einen zweiten Account eröffnen.
  • NST: Nachtschwärmerthread
  • PN: Private Nachricht
  • Präsi: Präsentation
  • PV: Privatverkauf
  • RL: Rangliste (selten auch Real Life)
  • RS: Rollenspiel/Reitstunde
  • RV: Reservierter Verkauf
  • SM: Schwarzmarkt
  • SuFu: Suchfunktion
  • UFO: Über den Bildschirm rasendes Objekt, welches bei Fangen (darauf klicken) einen kleinen Gewinn einbringt.

GegenständeBearbeiten

Items: Bearbeiten

Ausrüstung/Boni: Bearbeiten

GötterBearbeiten

PferdeBearbeiten

Spiel-, Team und ZuchtabkürzungenBearbeiten

  • AFK: Anfangsfähigkeiten (bei Fohlen)
    • Wird auch in der Chatsprache als "Away From Keyboard" benutzt. Da es in Howrse jedoch keinen Chat gibt, fällt dies weg.
  • APler:
    • (1) Pferde von Spielern, die dazu verwendet werden, Alterungspunkte zu finden (Wahrscheinlichkeit APs zu finden wird erhöht) und später mit 30 Jahren zu Passis (Passpferde) werden.
      • (2) Ein Spieler, der sich zum Pflegen der APler eines anderen Spielers anbietet (Über Co-Account möglich).
  • Blubben/Bluppen: Ein pferd auf einen positiven BLUP (von 100) trainieren
  • Blitzen: Das Geschlecht eines Pferdes mit Zeus Blitz ändern
  • DS: Decksprung
  • FK: Fähigkeiten
  • FKler: Pferde mit vielen FK (Fähigkeiten), durch Training der Ausritte, Balkentraining und Wettis erreicht.
  • GP: Genetisches Potential oder Großer Preis
  • HG/Halbgen: Ist ein Ausdruck aus der Zucht von Pixeln. Bedeutet die Verpaarung von Mutter mit Sohn und/oder Vater mit Tochter.
  • Himmeln
  • Passanwärter: als Passanwärter bez. man ein Pferd ab 20 Jahren, bzw. zwischen 25 und 29,10 Jahren, dass keinen Stein der Weisen besitzt.
  • Passi/Passpferd: als Passpferd bez. man ein Pferd das 30 Jahre alt oder älter ist. Es darf keinen Stein der Weisen besitzen, damit man einen Pass bekommt, wenn es mit über 30 Jahren stirbt und man es in den Pferdehimmel schickt.
  • Pixel: Pferd
  • Pimp: Pferde, die optimal komplett trainiert wurden und zahlreiche Schwarzmarkgegenstände als Boni besitzen bzw.Pferde mit hohen Anfangsfähigkeiten (=AFK) und meist hohem Genetischen Potenzial (=GP) in einem guten Reitzentrum (mind. 58eq pro Reitstunde) trainieren. Ab 2 Jahren bekommt das Pferd Wasser der Jugend (=WdJ) und geht ab diesem Zeitpunkt jede Reitstunde. Es besitzt (i.d.R.) alle Schwarzmarktgegenstände, die Boni verleihen und die Ausrüstung, die ebenfalls die meiste Boni gibt. Bei einem Pimp werden alle Fähigkeiten-Klassen (Dressur, Ausdauer, Tempo, Galopp, Trab, Springen) durch Balken-Training, Ausritte und Wettbewerbe austrainiert (bis sie fett hinterlegt sind) und nicht nur die 3 "Haupt"-Klassen. Auch hier sind 20 Siege für den + 100 BLUP notwendig. Zusätzlich werden Strandausritte gemacht, bis der Button/das Kästchen verschwindet und keine weiteren mehr möglich sind. Vor dem 25. Lebensjahr bekommt das Pferd noch 20 Wolkenfetzen (das ist die Höchstgrenze) und anschließend einen Stein der Weisen (=SdW), damit das Pferd nicht an Gesundheit verliert oder stirbt.
  • Pushen/Puschen/Schubsen: Mit schlecht/kaum/überhaupt-nicht-trainierten Pferden (mit meist schlechter Moral) in Wettbewerbe melden, in denen bereits ein Zuchtpferd gemeldet ist. Sie helfen dabei, dass Zuchtpferd gewinnen zu lassen, bzw. dem Zuchtpferd die Siege einzuholen. Meist gibt es einen Vormelder, der sich in niedrige - für das Zuchtpferd sichtbare - Rennen setzt, da das eigentliche Zuchti meist zu hohe Fähigkeiten hat, um selbst niedrige Rennen zu sehen.
  • RZ: Reitzentrum
  • RR: Reinrassig
  • Stomping: Fertige Pimps bewusst in kleine Wettis auf Zuchtpferde oder junge Pimps melden. V.a. Wettis gewisser Spieler oder ZG's kontinuierlich sabotieren, indem dort Pimps oder nur halb trainierte Pferde als Blocker eingesetzt werden.
  • Wetti/WB: Wettbewerb
  • VG/Vollgen: Ist ein Ausdruck aus der Zucht von Pixeln. Bedeutet die Verpaarung von Bruder mit Schwester.
  • ZG: Zuchtgemeinschaft (alte Bezeichnung bevor die Teams ins Spiel eingefügt wurden)
  • ZP: Zuchtpartner/in
  • Zubbeln: Ein Fohlen/Zuchti zuchtbereit machen
  • Zuchti: Fohlen/Pferd eines Teams was trainiert werden muss/soll.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki