Fandom

Howrse-Wiki

Gullfaxi

621Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Göttliche Pferde Mythologische Pferde


Gullfaxi ist ein göttliches und mythologisches Pferd, welches in der Piñata-Aktion 2014 eingeführt wurde.

FähigkeitenBearbeiten

Gullfaxi ist ein besonders schnelles und ausdauerndes Pferd. Jedoch wechseln seine Fähigkeiten jeden Tag und werden regelmäßig in Abhängigkeit der besten Pferde im Spiel neu berechnet.

BesonderheitenBearbeiten

Gullfaxi ist ein göttliches Pferd, welches ein Abzeichen gewinnt, wenn er an einem Abzeichenwettbewerb teilnimmt, an welchem er noch nicht teilgenommen hat. Die Teilnahme am Wettbewerb ist ausreichend um das Abzeichen zu gewinnen. Der Gewinner des Wettbewerbs, sofern es nicht Gullfaxi ist, bekommt ebenso ein Abzeichen.

HerkunftBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

Gullfaxi ist ein Pferd aus der nordischen Mythologie. Sein Namen bedeutet Goldenen Mäne. Es ist das Pferd des Riesen Hrungnir. Dieser veranstaltete einen Wettkampf mit Odin, wer von ihnen das schnellere Pferde besitzen würde. Gullfaxi ist gleich schnell an Land, in der Luft und im Wasser, aber nicht so schnell wie Sleipnir, kann jedoch Hrungir nach Asgard bringen. Später gibt Thor das Pferd an Magni, nachdem dieser ihm im Kampf gegen Hrungnir geholfen hatte.

QuellenBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki