Fandom

Howrse-Wiki

Dionysos

621Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Nomadenpferde
Dionysos
Dionysos.png
Allgemeine Daten
Name: Dionysos
Rasse: Nomadenpferd
Spezies: Pferd
Serie: Griechische Götter
Geschlecht: Männlich
Alter: 2300 Jahre
Eltern: Uranos und Gaia
Trägt bereits: Stein der Weisen
Herkunft: Nomadenaktion April 2012
Züchter: Ow

Dionysos ist ein Hengst und gehört zu den Nomadenpferden. Dionysos stellt den gleichnamigen griechischen Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit und der Ekstase dar.

Erwerb des PferdesBearbeiten

Das Pferd gab es bei der Nomadenaktion im April 2012. Dafür musste man Punkte durch Blitzverkäufe sammeln oder Spenden an Ow geben, dann schloss sich Dionysos für fünf Tage der Zucht eines Spielers an. Zusäzlich bot er ein Füllhorn an.

WissenswertesBearbeiten

Dionysos ist der griechische Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit und des Wahnsinns und der Sohn von Zeus und Semele. Er ist der einzige Gott mit einer sterblichen Mutter. Sie starb, als Hera Semele aus Eifersucht auf sie Zeus dazu zwang sich seiner Geliebten in wahrer Gestalt zu zeigen. Semele wurde von einem Blitz getroffen und verstarb, während Dionysos geboren wurde (Schenkelgeburt).

Den Titel als Gott des Wahnsinns bekam er erst später. Einige Versionen erzählen, dass Hera Dionysos mit dem Wahnsinn schlug und er darauf nach Asien flüchtete. Andere wiederum erzählen, dass Dionysos den Wahnsinn schon in sich trug und ihn auf den König Lykurgos übertrug aus Rache, weil jener seine Ziehmütter, die Nymphen, geschlagen hatte.

Er brachte sieben Kinder mit drei verschiedenen Frauen (darunter auch Aphrodite) zur Welt.

Externe LinksBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki