FANDOM


Wildpferd


Das Dartmoor-Pony ist eine Wildpferdrasse auf Howrse und stammt aus der Hügellandschaft Devon, dem Dartmoor und dessen Nationalpark.

ErscheinungsbildBearbeiten

Dartmoor-Ponys sind 116 bis 127cm große Tiere. Sie sind kompakte und gut gebaute Ponys. Sie besitzen einen kleinen und eleganten Kopf, der von einem kurzen aber geraden Hals getragen wird. Ihr Rumpf ist muskulös und ein dichtes Langhaar überzieht ihre Haut, während kurze Beine und kleine Hufe den gesamten Körper tragen.

Alle Grundfarben sind vorhanden, jedoch sind Schecken für die Zucht unerwünscht. Oftmals weisen die Ponys ein Mehlmaul auf.[1]

WissenswertesBearbeiten

  • Die Dartmoor-Ponys sind stark mit dem Exmoor-Pony verwand und man geht davon aus, dass sie eine ähnliche Abstammungslinie besitzen, die sich jedoch durch die unterschiedlichen Regionen teilte.
  • Schon 3500 v. Christus begann die Domestizierung der Tiere. Dies geht aus einem archäologischem Fund von Vere Gordon Childe aus, der Pferdeknochen in der Grabkammer fand.
  • Das Testament aus dem Jahre 1012 des Bischofs namens Aelwold von Crediton besagt, dass die Ponys für die Zinnbergwerke verwendet wurden, um das Schwermetall aus dem Moor zu transportieren.[2]
  • Erst im 19. Jahrhundert wurde eine Zuchtgemeinschaft für die Tiere gegründet. Da früher die Tiere mit anderen Rassen gekreuzt wurden, wollte man für eine Instandhaltung des Dartmoor-Ponys sorgen. Hierfür lies man Welsh Cob- und Shetland-Ponys frei, um die Tiere wieder kleiner zu machen. Jahre zuvor wollte man die Tiere durch Vollblüter veredeln.[3]
    • Es existiert sogar ein "Veredelungsregister" in den alle Pferde eingetragen sind. Erst 1934 wurde das Bild des Dartmoor-Ponys geformt und man legte die allgemeine Größe der Tiere fest.
    • Im Zweiten Weltkrieg gerieten die Herden im Gebiet von Dartmoor durch die Amerikaner in Beschuss wodurch sich die Anzahl der Tiere verringerte. Nach dem Weltkrieg wurden nur leistungsgeprüfte Pferde in das Zuchtbuch eingetragen.
  • Trotzdem geht man von einer aussterbenden Rasse aus, da weltweit nur noch 3000 Tiere existieren. In deutschland sind es ca. 36 Hengste und 140 Stuten.[4]
  • Die Ponys sind für Kinder extrem gut geschaffen, da Menschen sich wegen der breiten Schultern der Tiere extrem sicher fühlen. Da das Tier ein besonders ruhiges Wesen ist, dient es heutzutage für vielerlei Reitsportarten.


BilderBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.pferdchen.org/Pferde/Rassen/Pony/Dartmoor-Pony.html
  2. http://www.pferde-rassen.de/rassen/d/Dartmoor.htm
  3. http://die-pferderassen.de/
  4. http://www.ponyfarm.de/index.php?option=com_content&view=featured&Itemid=239

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki